Anyoption Erfahrungen:

24option Anbieter Startseite

Startseite des Anbieters. Quelle: anyoption.com

Jeder kann handeln – anyone can trade. Das war das Motto bei der Gründung von anyoption 2008. Und dieses Motto scheint der Broker immer noch konsequent zu verfolgen, während er gleichzeitig auch noch einen guten Ruf erarbeitet hat.

Bei anyoption handelt es sich um den international führenden Anbieter für den Handel mit Binären Optionen. Dabei ermöglicht anyoption sowohl einen Handel in schnellster Ausführung rund um die Uhr und das auf über 200 Märkten als auch Wochenendhandel.

Dadurch wird anyoption für Profis und Anfänger gleichermaßen interessant.

Dabei lockt anyoption auch noch mit einer Profi-Handelsplattform und sehr attraktiven Konditionen, die mit verschiedenen innovativen Leistungen ergänzt werden, die bei kaum einem anderen Anbieter zu finden sind.

5 Argumente für anyoption:

Vorteile
  • ist CySEC reguliert entsprechend MiFID
  • Rendite von 60 bis 85 Prozent möglich
  • 5 bis 25 Prozent Verlustabsicherung
  • nonstop Handelszeiten, auch an Wochenenden
  • mobiles Trading durch Apps für Android bzw. iOS
Jetzt anmelden
*Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein
Konto eröffnen
*Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein

Handelsangebot bei 24option: 130 Basiswerte

Entsprechend der Werbung soll anyoption Zugang zu über 200 Märkten ermöglichen. Für Binäre Optionen werden mindestens 130 Basiswerte angeboten, die aus vier Asset-Kategorien stammen, nämlich Index, Währung, Rohstoff und Aktien.

Verschiedene Handelsarten zum Trading von Basiswerten:

  • Binäre Optionen: Renditen bis zu 85 Prozent
  • Paare (Pairs)
  • One Touch: Renditen bis zu 380 Prozent im Wochenendhandel
  • Option+ mit Rückkaufsoption
  • Langfristig: hohe Renditen bis zu 1.000 Prozent
  • Binär 1-100: bis 1.000 Prozent mit der „Ein Klick“-Methode

Bei den meisten Brokern gehören die Call/Put Optionen und die One Touch Optionen zum Standard. Nicht so häufig sind „Option+“ und Binär 0-100, wobei diese Optionen manchmal auch unter anderen Bezeichnungen angeboten werden können.

Option+ ist eine Rückkaufsoption zusätzlich mit „Take-Profit“ oder „Roll Forward“. Soll ein Verlust begrenzt werden oder aber ein Gewinn mitgenommen werden, dann haben die Trader darüber die Möglichkeit, die Option vorzeitig zu verkaufen.

Durch Binär 0-100 bietet anyoption die Möglichkeiten auf hohe Renditen bei sehr hohem Risiko. In diesem Fall muss der Trader vorhersagen, ob ein bestimmtes Ereignis, das der Broker vorgibt, stattfindet oder nicht, also ob gekauft oder verkauft werden soll.

Handelskonditionen & Mindesteinlage: Mindesteinlage pro Trade beträgt 25 Euro

Beim Handeln mit Binären Optionen entstehen zwar keine Handelsgebühren, aber dennoch lohnt sich ein Blick auf die Mindesthandelssumme und die verlangte Mindesteinlage. Hier fällt anyoption positiv auf. Denn anders als viele Mitbewerber bietet dieser Broker in diesen Punkten akzeptable Konditionen, die dem Durchschnitt entsprechen. Je Trade beträgt die Mindesthandelssumme 25 Euro. Bei der Mindesteinlage von 200 Euro liegt anyoption etwas über dem Durchschnitt, den die anderen Broker zu bieten haben.

Eine angenehme Eigenschaft des Handels mit Binären Optionen ist, dass es hier nicht zu ungewollten Überraschungen kommen kann, denn nicht nur das Gewinnpotential, sondern auch das Risiko des Verlusts ist vorher schon genau bekannt. Bei einer erfolgreichen Vorhersage kann es zu einer Rendite von 61 bis 81 Prozent führen. Angenehm ist auch das persönliche Risikomanagement. Im Falle eines verfehlten Trades gibt es vom Broker bestimmbare Rückerstattungen von 5 bis 25 Prozent.
Übersicht über die Konditionen von anyoption

  • 200 Euro Mindesteinlage
  • 25 Euro pro Trade Mindesthandelssumme
  • für klassische Binäre Optionen Renditen bis zu 81 Prozent mit Verlustabsicherung von 5 Prozent möglich
  • bis zu 25 Prozent maximale Verlustabsicherung
  • bis zu 1.000 Prozent Profit je Trade möglich

anyoption trading handel Trading Bereich von anyoption. Quelle:anyoption.com

Handelsplattform und Mobile Trading: Mobiles Traden zuhause und auch unterwegs

Da anyoption als erster Anbieter für den Online-Handel mit Binären Optionen an den Markt ging, gab es keine Vorlage dessen sich anyoption bedienen konnte. Daher ist die Platt form von anyoption eine echte Eigenentwicklung, die ihre Funktionsfähigkeit schon lange unter Beweis gestellt hat. Außerdem ist sie gut durchdacht und daher auch unkompliziert in der Nutzung. Das ist vor allem für Neulinge auf diesem Gebiet sehr wichtig.

Wer schon etwas Übung hat, der kann gleichzeitig bis zu vier Basiswerte beobachten und handeln. Schnell hat man alle wichtigen Funktionen im Blick und bekommt alle wichtigen Angaben gezeigt. Sollte doch mal etwas nicht ganz eindeutig sein, dann kann man die Hilfefunktion jederzeit nutzen.

Hilfreich sind auch die vielen Zusatzfunktionen, die anyoption seinen Kunden zur Verfügung stellt. Mühelos kann man sich daher über die neusten Handelstrends informieren und bekommt so eine gute Übersicht. Mit der Funktion Take-Profit können Sie auch, um einen Gewinn mitzunehmen, eine Option vorzeitig verkaufen. Nutzen Sie die Roll Forward Funktion, dann haben Sie die Möglichkeit, einen Ablaufpunkt weiter in die Zukunft zu verschieben. Und zur persönlichen Einstellung von Renditen und Verlusten, können Sie die Profit/Risikoquote nutzen.

Sowohl zuhause als auch unterwegs können Sie auf anyoption zugreifen. Nutzen Sie die mobile und kostenlose App für Ihr Android- oder iOS-Gerät, damit Sie auch immer unterwegs auf Ihr Konto bei anyoption zugreifen können.

Name Last Trade Price Change Change (%)
Sitz und Regulierung: Sitz auf Zypern und CySEC reguliert

Hinter anyoption steht die Investmentgesellschaft Ouroboros Derivatives Trading Ltd. mit Sitz auf Zypern. Es ist kein Zufall, dass zahlreiche Broker ihren Firmensitz auf dieser Insel haben, denn Investmentunternehmen können eine Regulierung durch die Securities and Exchange Commission (CySEC) bekommen und dadurch dann ihre Tradingangebote für Binäre Optionen legal in der EU tätigen. Dies ist auch bei anyoption der Fall, die seit 2012 die EU-Regulierung mit der Lizenznummer 187/12 haben. Das Unternehmen Ouroboros Derivatives Trading Ltd. ist in Deutschland im Register der Grenzüberschreitenden Dienstleister bei der Finanzaufsichtsbehörde BaFin vermerkt.

Da alle auf Zypern regulierten Finanzgesellschaften auch Mitglied im zypriotischen Investors Compensation Fund (ICF) sind, können Kunden bei Zahlungsschwierigkeiten des Brokers mit Entschädigungen für ihre Einlagen bis 20.000 Euro rechnen.

Einzahlung und Auszahlung: Auch kostenlose Einzahlungen und Auszahlungen möglich

Wer einen geeigneten Broker sucht, der sollte auf die angebotenen Handelsmöglichkeiten und auf die möglichen Renditen sowie die Handelsplattform achten. Nicht zu unterschätzen ist in diesem Zusammenhang aber auch der Zahlungsverkehr, den auch daran kann man erkennen, welche Qualität der Broker wirklich hat. Diesbezüglich bietet anyoption eine bemerkenswert umfangreiche Auswahl an Zahlungsmethoden an.

Bei Ein- und Auszahlungen ist zu berücksichtigen, dass dabei ein Betrag von mindestens 200 Euro nötig ist. Handelt es sich um eine Rückerstattung, dann ist ein Guthaben in der Höhe von mindestens 200 Euro nötig. Sollen geringere Summen ausgezahlt werden, dann ist auch dies möglich, jedoch werden dann Gebühren berechnet.

Kontoeinzahlungen sind immer kostenlos. Bei den Auszahlungen ist zu beachten, dass immer nur der erste Auftrag je Monat ohne Gebühren bearbeitet wird. Alle darauf folgenden Auszahlungen werden mit je 25 Euro berechnet.

Einzahlungen können sie vornehmen mit:

Banküberweisung
Kreditkarte
Online-Zahlungsdienstanbieter (Sofort Überweisung, Giropay, Skrill)

Der Broker anyoption fällt durch sein großes Angebot an Zahlungsmethoden auf. Kaum ein anderer Anbieter kann da mithalten und anyoption wirbt damit, über 100 Zahlungsvarianten anzubieten.

Auszahlungen sind möglich mit:

Banküberweisung
Kreditkarte

Einige zur Verfügung stehende Zahlungsvarianten können nur lokal genutzt werden. Empfehlenswert ist es daher, dass man beim Support erfragt, welche Methode wie genutzt werden kann.

anyoption einzahlungen auszahlungen

Zahlungsarten von anyoption, Quelle:anyoption.com

Kontoeröffnung und Bonus: Unkomplizierte Kontoeröffnung mit Bonus

Wenn man Kunde bei anyoption werden möchte, dann ist dies schnell erledigt. In nur wenigen Minuten ist die kostenlose Kontoeröffnung geschafft, denn es werden nicht viele Daten benötigt. Sobald Ihre Anmeldung bestätigt worden ist und anyoption Ihnen die Login-Daten geschickt hat, können Sie die 200 Euro Mindesteinlage einzahlen und dann beginnen.

Sollten Sie an einem Bonus interessiert sein, dann werfen Sie am besten mal einen Blick auf die „Allgemeinen Bonusbedingungen“. Dort erfahren Sie alles zu den zur Verfügung stehenden Bonus-Varianten.

Als neuer Kunde bei anyoption ist es möglich, einen Bonus von bis zu 100 Prozent auf Ihre erste Einzahlung zu bekommen. Allerdings müssen dazu auch die aktuellen Bedingungen erfüllt werden. Dies bedeutet bei anyoption meist, dass Sie das 15-fache des eigentlichen Bonuswertes umsetzen müssen. Sollten Sie an Boni interessiert sein, aber momentan kein aktuelles Angebot auf der Webseite oder in der Werbung finden, dann lohnt sich immer noch ein Kontakt zum Support. Dort kann jeder ein ganz individuelles Bonus-Angebot bekommen. Nachfragen lohnt sich also.
Jetzt Konto eröffnen und Bonus sichern!

Demokonto: Demokonto als Training nicht möglich

Ein Demokonto zählt bei den Brokern, die sich mit dem Handel von Binären Optionen beschäftigen, eher nicht zum normalen Angebot. Ein paar Broker bieten dies jedoch an. Meist allerdings nur dann, wenn man auch ein Konto eröffnet hat und bereits eine Mindesteinzahlung geleistet hat. Es gibt aber auch Broker, die auch den Interessenten ermöglichen, ein Demokonto zu nutzen. Allerdings zählt anyoption zu den Brokern, die generell gar kein Demokonto anbieten. Wer sich aber für das Traden interessiert, der kann vor Beginn die vielen Tipps und Anleitungen nutzen und sich dadurch fit für den Handel machen.

Sie bekommen bei anyoption also viele Informationen zum Traden von Binären Optionen, aber Sie haben in dieser Testphase nicht die Möglichkeit zum Beispiel Basiswerte probeweise zu kaufen oder zu verkaufen und dabei die Ergebnisse zu verfolgen. Da die Mindesthandelssumme 25 Euro beträgt, ist auch ein Ausprobieren darüber nicht unbedingt empfehlenswert. Wenn Sie also unbedingt das Handeln mit Binären Optionen ausprobieren möchten, ohne ein finanzielles Risiko einzugehen, dann sollten Sie lieber nach einem Anbieter schauen, der Ihnen ein Demokonto zur Verfügung stellen kann.

Service & Bildung: Support und Fortbildung werden geboten

Nicht zu unterschätzen ist bei der Wahl eines Brokers auch der Kundenservice. Um eine gute Zusammenarbeit zu gewährleisten, ist es wichtig, das bei Fragen oder Problemen auch schnell jemand erreicht werden kann. Der Support von anyoption ist erfreulicherweise rund um die Uhr an allen Handelstagen zu erreichen.

Der Kontakt zum Support kann sowohl über Live-Chat als auch über einen Rückruf-Service oder per E-Mail, Telefon und Fax geschehen. Dabei sind auch andere Sprachen als Englisch möglich, da das Serviceangebot mehrsprachig ist, obwohl das Englische die allgemeine Geschäftssprache von anyoption ist. Daher gibt es für Händler aus Deutschland auch speziell einen deutschsprachigen Support über das Telefon mit einer kostenpflichtigen Festnetznummer und eine kostenlose Möglichkeit, über Fax Kontakt aufzunehmen.

Sollte man eine Frage haben, kann es sich aber auch lohnen, erstmal in den FAQs vorbeizuschauen. Denn dort sind sehr viele Fragen ausführlich beantwortet worden. Positiv zu bewerten ist auch die kostenlose Rückruf-Option, die zeigt, dass anyoption viel Wert auf Servicequalität legt.

Zwar bietet anyoption kein Demokonto an, aber dennoch wird die Fortbildung der Kunden sehr ernst genommen. Wer sich daher weiterbilden möchte, der findet in der anyoption-Tradingakademie eine große Auswahl an Informationen und Anleitungen sowohl als Video als auch als Ebook. Außerdem gibt es noch einen sehr informativen Blog, der sehr zu empfehlen ist. Als Anfänger kann man sich hier genauso gut über die Basics informieren wie auch die Profis ihr Wissen erweitern können und hilfreiche Tipps und Tricks erfahren.

Seriosität: Wie seriös ist anyoption?

Bereits seit 2008 ist anyoption als Broker von Binären Optionen am Markt. Diese Tatsache ist bereits ein wichtiger Hinweis bei der Beurteilung der Seriosität eines Brokers. Wäre anyoption nicht seriös, dann wäre es höchst unwahrscheinlich, dass sich dieser Anbieter so lange und beständig auf dem Markt halten kann. Auf betrügerische Tätigkeiten gibt es auch sonst keinen Hinweis, so dass man hier von einem seriösen Anbieter ausgehen kann. Ein weiteres positives Zeichen ist die Regulierung der CySEC, die darauf hinweist, dass hier mit Fairplay gehandelt wird.

Fazit: Unsere anyoption Erfahrungen – Handeln zu angenehmen Konditionen

Bei anyoption handelt es sich nicht ohne Grund um einen Broker für Binäre Optionen, der international zu den führenden Anbietern gehört. Die Kunden begeistert er sowohl mit seinem attraktiven Handelsangebot als auch mit den durchweg moderaten Konditionen. Weitere Pluspunkte von anyoption sind die hohe Verlustabsicherung, die Tools zur vorzeitigen Gewinnmitnahme und auch die Verlängerung der Ablaufzeiten. Ein Ausprobieren ist zwar nicht möglich, denn ein Demokonto wird nicht angeboten und auch die recht hohe Mindesthandelssumme eignet sich nicht zum Testen, aber dennoch ist es sicher kein Zufall, dass anyoption sich schon so lange auf dem Markt halten konnte. In der Leistung und auch im Service ist anyoption auf jeden Fall zu empfehlen und die angebotenen Regulierungs- und Sicherheitsstandards überzeugen genauso, wie auch die Plattformen zum Trading am eigenen PC wie auch mobil von unterwegs.

Zahlreiche Vorteile, wie die recht hohe Verlustabsicherung, die Tools zur vorzeitigen Gewinnmitnahme sowie die Möglichkeit zur Verlängerung der Ablaufzeiten sprechen für anyoption. Daher kann man auch über das Fehlen des Demokontos hinwegsehen, denn bei anyoption stimmen definitiv Service wie auch Leistung, die ein sicheres Handeln von zuhause und auch mobil von unterwegs aus zulassen.

Jetzt anmelden
*Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein
Konto eröffnen
*Risikowarnung: Ihr Kapital könnte gefährdet sein